Longierabzeichen IV

Vorraussetzungen :     - Basispass Pferdekunde

                                     - Mitgliedschaft in einem Reitverein der FN angeschlossen ist

 

Gelehrt und geprüft werden :

Theoretischer Teil :      - Grundkenntnisse auf dem Gebiet der Longierlehre

                                       - Grundkenntnisse auf dem Gebiet der Reitlehre

                                       - Kenntnisse der einschlägigen Bestimmungen des Tierschutzgesetzes, einschließlich Transport

Praktischer Teil :          - Sicherheit im Umgang mit den Hilfen ( Stimme, Longe, Peitsche )

                                       - Sicherheit in der Verschnallung der Hilfszügel

                                       - Sicherheit beim Handwechsel und erkennen des richtigen Handgalopps

                                       - Erkennen sichtbarer Anhalts- und Ansatzpunkte für die weitere Arbeit

 

Longierabzeichen III ( bronze )

Vorrausetzungen :         - Basispass Pferdekunde

                                       - Longierabzeichen IV

                                       - Mitgliedschaft in einem Reitverein der FN angeschlossen ist

Die Bewerber werden entsprechend den Anforderungen der Klasse A geprüft.

Die theoretischen und praktischen Anforderungen bauen auf das Longierabzeichen IV auf.

 

    

 

                                                     

 

 News

  

 

 

      

 

 Preise